alcatel-one-touch-idol-s-mini-mobiFlip-header

Alcatel stellt One Touch Idol S und Idol mini vor

alcatel-one-touch-idol-s-mini-mobiFlip-header

Keine Pressemitteilung wies darauf hin, aber auf der Website sind sie zu finden: Alcatels neue Android-Smartphones Idol S und Idol mini.

Das Idol S

… ist ein typisches Untere-Mittelklasse-Gerät mit folgenden Spezifikationen:

  • 4,7″-IPS-Display mit 720p Auflösung
  • 133,5 x 66,8 x 7,4 mm bei 110 g Gewicht
  • 1,2 GHz-Dual Core-Prozessor, 1 GB RAM
  • Android 4.2 Jelly Bean
  • Fast schon unverschämte 4 GB interner Speicher (2 GB frei), microSD-Slot
  • Bluetooth 4.0, Dualband-WiFi, GPS, LTE
  • 8 MP-Haupt- und 1,3 MP-Frontkamera, 1080p-Videoaufnahme mit 30 fps
  • Farben: Slate, Fresh Rose, Cherry Red

alcatel-one-touch-idol-s-mobiFlip-colors

Mit an Bord ist wieder die One Touch UI, die wir euch schon im Testbericht des Idol Ultra zeigten.

one-touch-idol-s-ui

Das Idol mini

… ist einen Tick größer und dünner als das Samsung Galaxy S4 mini. Darin verpackt sind folgende Eigenschaften:

  • 4,3″-IPS-Display mit 854 x 480 Pixeln Auflösung (FWVGA, 228 PPI)
  • 127,1 x 62 x 7,9 mm bei 96 g Gewicht
  • 1,3 GHz-Dual Core-Prozessor mit mageren 512 MB RAM
  • Android 4.2 Jelly Bean
  • Ebenfalls nur 4 GB interner Speicher bei der Version mit einer SIM (2 GB frei), die Dual-SIM-Variante hat 8 GB verbaut (5,6 GB frei)
  • Speicherkartenerweiterung per microSD ist bei der Dual-SIM-Version nicht möglich
  • Bluetooth 4.0, WiFi, GPS
  • 5 MP-Haupt- und 0,3 MP-Frontkamera, 720p-Videoaufnahme mit 30 fps
  • Farben: Slate, Silver, Cranberry Pink

alcatel-one-touch-idol-mini-mobiFlip-colors

Es bleibt abzuwarten, ob die Geräte ihren Weg zu uns finden werden.

Wären sie angesichts der mauen Ausstattung überhaupt für euch interessant?

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp