Android 4.2.2 kommt in Deutschland an

4.2.2update

Seit gestern verteilt Google das Update auf Android 4.2.2 und nun ist das Update auch hierzulande (Update: auch in Österreich) angekommen. Diverse Nutzer können bereits bestätigen, es auf ihrem Nexus-Gerät erhalten zu haben. Bisher wurden das Nexus 7, Nexus 10 und Galaxy Nexus versorgt, Google hat allerdings auch damit begonnen, das Update auch auf das von LG gebaute Nexus 4 zu verteilen. Die Änderungen in Android 4.2.2 und Informationen zum manuellen Download hat euch unser Michael gestern bereits verbloggt, wer nicht mehr warten möchtet, klickt sich also mal in seinen Beitrag rein.

An alle anderen sei nochmal der Hinweis gegeben, dass Google die Systemupdates (leider) immer in mehreren Wellen verteilt, also keine Panik, falls ihr noch nicht an der Reihe seid. Wer Android 4.2.2 bereits erhalten hat, darf gerne seine Meinung zum Update in den Kommentaren hinterlassen.

Downloadlinks vom Google-Server

  • Nexus 4 (Mako) Download (JDQ39,  51,0 MB)
  • Galaxy Nexus (Yakju): Download (JDQ39,  44,0 MB)
  • Galaxy Nexus (Takju): Download (JDQ39,  46.4 MB)
  • Nexus 7 WiFi (Grouper): Download (JDQ39, 47,7 MB)
  • Nexus 7 3G (Tilapia): Download (JDQ39, 53,0 MB)
  • Nexus 10 (Mantaray): Download (JDQ39, 47,6 MB)

Eine Anleitung, wie ihr Updates manuell per ADB Sideload flasht, findet ihr in unserem Wiki.

Bitte installiert das Update nur manuell, wenn ihr wisst, was ihr tut. Wir können für etwaige Schäden am Gerät verständlicherweise keinerlei Verantwortung übernehmen.
Danke an alle Tippgeber!

DruckenAutor: