Gadget

BB-8 von Sphero bekommt eigenes Wearable zur Steuerung

Sphero Force Band

Sphero hat auf der CES 2016 in Las Vegas ein Wearable vorgestellt, mit dem man den BB-8 steuern können wird. Bis zum Release dauert es aber noch.

Es dürfte wohl kaum jemanden geben, der nicht mitbekommen hat, dass Disney im Dezember einen neuen Star Wars in die Kinos gebracht hat. Ein geheimer Held des neuen Films ist der Droide BB-8 und Sphero hat passend dazu auf der IFA im letzten Jahr das entsprechende Spielzeug präsentiert. Jetzt möchte man dieses auf die nächste Ebene bringen und hat ein passendes Wearable auf der CES gezeigt.

Es handelt sich dabei um ein Armband, mit dem man den BB-8 steuern kann und das ganze soll so noch mehr an die Macht erinnern, die ja bekanntlich ein großes Thema in den Filmen ist. Wie das dann aussieht, zeigt euch das folgende Video. Es wird aber noch eine ganze Weile dauern, bis wir das Armband kaufen können, denn es soll erst im Herbst 2016 fertig sein und im Einzelhandel landen.

Sphero hat allerdings auch schon eine offizielle Produktseite für das Force Band eingerichtet, auf der man sich benachrichtigen lassen kann, wenn es Neuigkeiten gibt. Einen Preis haben wir bisher leider noch nicht finden können, ich gehe aber von knapp 80-100 Euro aus. Mit Star Wars kann man viel Geld verdienen.

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch