chrome beta header 1

Chrome Beta für Android jetzt mit experimentellen Funktionen

Google hat ja bekanntlich neben der stabilen Version des Android-Browsers Chrome auch eine Beta-Version mit Vorabfunktionen bei Google Play platziert. Damit bekommen die Nutzer bereits einen Vorgeschmack, was in die finale Ausgabe Einzug halten könnte, allerdings kann es wie bei jeder Vorabversion auch mal zu Problemen kommen. Mit dem neuesten Update für die Chrome Beta für Android führt Google nun eine bereits vom Desktop bekannte Funktion ein, die chrome://flags. Ruft der Nutzer nämlich chrome://flags im Browser auf, dann erhält er Zugriff auf experimentelle Funktionen.

Die Liste dieser Funktionen ist recht lang, allerdings kann man auf einem Android-Gerät nur einen Bruchteil davon aktivieren. Es ist schön zu sehen, dass immer mehr Elemente der Desktop-Version auch mobile verfügbar gemacht werden. Leider steht ein echter Vollbildmodus auch in der Beta-Version weiterhin nicht zur Verfügung.

DruckenAutor: