Netzwerke

E-Mail made in Germany: Deutsche Telekom, WEB.DE und GMX arbeiten zusammen

EMiG-Logo

Wie die Deutsche Telekom aktuell mitteilt, hat man zusammen mit WEB.DE und GMX (gehören zu 1&1) die Brancheninitiative „E-Mail made in Germany“ gestartet.

Was steckt dahinter? GMX, T-Online und WEB.DE werden dazu ab sofort die E-Mails zwischen ihren Rechenzentren verschlüsselt übertragen. Zwischen Endgerät und Mail-Server besteht bereits eine Verschlüsselung und das im Grunde bei allen großen Mail-Anbietern, für die Übertragung zum Empfänger gilt dies allerdings bisher nicht. Das soll nun geändert werden, zumindest, wenn man Mails innerhalb dieses neuen Verbunds versendet. Die Speicherung der E-Mails erfolgt zudem immer am „Datenstandort Deutschland“.

visual_teilnehmer

Ab Anfang 2014 sollen dann nur noch SSL-verschlüsselte Mails übertragen. Damit die Kunden auch mitbekommen, ob sie davon profitieren, soll es extra Kennzeichnungen solcher Mails geben. Dazu heißt es:

„E-Mail made in Germany“ soll neben der technischen Absicherung eine Orientierung schaffen, wo Kommunikation über gesicherte Übertragungswege stattfindet. Daher werden in den Oberflächen der Mail-Anwendungen von GMX, T-Online.de und WEB.DE sichere Adressen gemäß des „E-Mail made in Germany“ Standards ab heute mit einem Sicherheits-Siegel gekennzeichnet.

Die beteiligten Partner garantieren, dass die Daten nur gemäß deutschem Datenschutz verarbeitet werden und mehr noch:

Wir können zusichern, dass unser System die E-Mails vor den bekannten Spionage-Systemen Tempora und PRISM schützt. Wir wissen natürlich nicht, welche Methoden künftig noch erfunden werden. Wenn zum Beispiel die Betriebssysteme infiltriert sind, haben auch wir keine Chance.

E-Mail made in Germany – für euch ein Pluspunkt oder heiße Luft?

E-Mail made in Germany Projektwebseite

Quelle telekom Zitat unten focus

Hinterlasse deine Meinung

News & Testberichte aus der mobilen Welt

Bei uns findest du täglich handverlesene Infos zu Smartphones, Tablets, Apps, Diensten, Deals, Gadgets und Zubehör. Bleibe immer auf dem neuesten Stand bei allen Themen aus der mobilen Welt.

© 2016 mobiFlip.de

Hoch