Eric Schmidt: Das nächste Motorola-Lineup wird phänomenal

Motorola_Xt912a

Neben ein paar aktuellen Zahlen aus dem Android-Universum, sprach Googles Eric Schmidt heute auch ein bisschen über Motorola und zukünftige Produkte. Es gab zwar keine Ankündigungen oder konkreten Details zu neuen Smartphones oder Tablets, doch Schmidt konnte es nicht lassen, die neuen Geräte doch ein bisschen anzuteasern. “Die neuen Produkte sind phänomenal. Wirklich sehr beeindruckend.” so Eric Schmidt im Interview mit Ina Fried und Liz Gannes auf der Dive Into Mobile. Auf die Frage, ob es dabei nur um Smartphones, oder auch andere Produkte geht, antwortete Schmidt mit folgenden Worten: “Stellt es euch mehr wie ein Smartphone Plus vor.”

Uns erwarteten also großartige Produkte von Motorola, die wir eher früher, als später sehen werden. Vielleicht ja sogar schon im Juli in Form des Motorola X Phone, welches jetzt schon seit mehreren Wochen immer wieder mit neuen Gerüchten für Aufmerksamkeit sorgt. Ich bin wirklich gespannt, woran Google und Motorola in den letzten Monaten gearbeitet haben und wie groß vor allem die Einflüsse von Google selbst sind. Randnotiz: Auf die Frage, ob Google Glass nur ein Gadget für Nerds bleiben, oder eine größere Zukunft haben wird, gab Schmidt bekannt, dass es schon längst passiert ist. Zumindest auf dem Google Campus ist es normal Leute mit solchen Brillen zu sehen. Hier hätten wir ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet.

quelle allthingsd

Autor:

  • Teile diesen Artikel