Dienste

Google Drive bekommt Speichern-Button für Webseiten

save-to-drive

Wie Google aktuell über den hauseigenen Entwicklerblog mitteilt, steht ab sofort für alle interessierten Webseitenbetreiber der Speichern-Button für Google Drive zur Verfügung. Dieser kann über ein paar Zeilen Code in jede beliebige Webseite eingebunden werden und erlaubt es dann dem Leser, mit nur wenigen Klicks, im Button hinterlegte Datei in sein Google Drive zu speichern. Das übliche plusone.js (Javascript) muss in der Webseite ebenso enthalten sein, dies wird u.a. auch für den +1-Button benötigt. Eingebunden wird der Button dann nach folgendem Schema:

<script src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script>
 <div class="g-savetodrive"
 data-filename="My Statement.pdf"
 data-sitename="My Company Name"
 data-src="/path/to/myfile.pdf">
 </div>

Google hat natürlich auch eine technische Dokumentation veröffentlicht, die genauer beschreibt, welche Möglichkeiten der Einbindung es gibt. Wer sich dafür interessiert, schaut hier mal rein.

Hinterlasse deine Meinung

News & Testberichte aus der mobilen Welt

Bei uns findest du täglich handverlesene Infos zu Smartphones, Tablets, Apps, Diensten, Deals, Gadgets und Zubehör. Bleibe immer auf dem neuesten Stand bei allen Themen aus der mobilen Welt.

© 2016 mobiFlip.de

Hoch