HTC M7 zeigt sich auf ersten Fotos

htc_m7_foto

Gestern machten zwei unterschiedliche Pressebilder des HTC M7 die Runde im Netz und nach kurzer Zeit wurde eines der beiden ziemlich schnell als Fake abgestempelt. Die wichtigsten Gründe waren ein komisches Datum auf dem Homescreen, eine sehr große Ähnlichkeit mit dem aktuellen Windows Phone 8X und schließlich noch eine falsche Anordnung der Bedienelemente unter dem Display. Doch von genau diesem Modell wurden Android Police jetzt zwei Fotos zugespielt, welche das Gerät in Aktion zeigen. Fotos sind natürlich noch mal glaubwürdiger, als Pressebilder, da sie auch deutlich schwieriger zu fälschen sind. Sieht also so HTCs nächstes Android-Flaggschiff aus?

htc_sense_5

Optisch würde das Gerät tatsächlich sehr stark an das 8X erinnern, doch es könnte auch einfach eine neue Design-Linie von HTC sein. Für das andere Pressebild würde wiederum ein älterer Leak sprechen. Vielleicht hat HTC auch ganz einfach zwei neue Modelle in Planung und wird auf dem Mobile World Congress im nächsten Monat nicht nur ein neues Android-Smartphone vorstellen. Die Fotos sehen für mich jedenfalls nicht wie eine Fälschung aus und es ist ja auch gut möglich, dass man die Anordnung der Tasten unter dem Display bis zur Präsentation noch ändern wird. Meine aktuelle Vermutung: Ich denke das Gerät auf diesem Bild wird eher in der Mittelklasse anzuordnen sein und ist nicht das Flaggschiff. Die Screenshots weiter oben geben euch jedenfalls noch einen kleinen Eindruck von HTC Sense 5.0.

Autor:

  • Teile diesen Artikel