HTC One Cover-Mate Tischladestation ausprobiert

cover-mate dock htc one

Ist erst das neue Handy im Besitz stellt sich immer die Frage, was für Zubehör noch benötigt wird? Im Falle des HTC One möchte ich mir definitiv ein schönes Case oder Skin kaufen, um die Alu-Rückseite etwas zu schützen, aber doch nicht gleich das komplette Design mit einer Ledertasche o. ä. zu verdecken. Schon eingetroffen sind die erwähnten Beats-Orhörer, und am Samstag auch die Tischladestation bzw. das Dock von Cover-Mate. Der Clou an dieser Dockingstation ist der Einsatz, welcher herausgenommen werden kann, um das HTC One auch mit einem befestigten Case aufladen zu können.

cover-mate dock htc one IMG_2142

Sobald meine bestellten Case eingetroffen sind, werde ich davon natürlich noch ein Bild und gegebenenfalls Infos zur Passgenauigkeit nachreichen. An Anschlüssen ist an dem Dock ein Micro-USB-Anschluss auf der Rückseite angebracht. An diesen Anschluss kann das ebenfalls mitgelieferte USB-zu-Micro-USB-Kabel angeschlossen werden.

cover-mate dock htc one IMG_2141

Mit Einsatz passt das HTC One super in diese Dockingstation rein und sie passt auch optisch prima zum Smartphone. Im Amazon Store werden zwei fast gleiche Docks angeboten. Unter dem Namen KiDiGi Dock gibt es die gleiche Ladestation noch einmal. Allerdings hierbei mit dem KiDiGi-Logo auf der Frontseite.

Für knapp 20,- EUR kann man denke ich wenig falsch machen, da die Verarbeitungsqualität wirklich gut ist. Egal, ob ihr nun ein paar Cent mehr bezahlt und den unten eingefügten Dock ohne Logo oder den billigeren Dock mit KiDiGi-Logo kaufen möchtet, Kaufempfehlung! :) Habt ihr einen Tipp für das ultimative Handyzubehör? Dann ab damit in die Kommentare!

Ein Bild des HTC One inlusive der montierten vorgestellten Cruzerlite TUP Hülle:

CruzerLite TPU Case HTC One in der Dockingstation

Autor:

  • Teile diesen Artikel