Huawei Ascend G510 offiziell vorgestellt

huawei_ascend_g510

Nach dem Ascend Y300 hat Huawei im Zusammenhang mit dem Mobile World Congress 2013 in Barcelona ein weiteres Einsteigermodell mit Android 4.1 Jelly Bean vorgestellt, das Ascend G510 soll ebenfalls mit einem günstigen Preis und einer guten Ausstattung punkten. Zu den Spezifikationen des Huawei Ascend G510 gehört ein 4,5 Zoll großes LCD-Display mit einer FWVGA-Auflösung (854 x 480 Pixel), ein 1,2 GHz starker Dual-Core-Prozessor, eine Adreno 203 GPU, 512 MB Arbeitsspeicher, eine Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite, eine Frontkamera, 4 GB interner Speicher inklusive microSD-Slot, Bluetooth 2.1 EDR, DLNA, NFC und ein Akku mit 1.750 mAh.

„Mit preisattraktiven neuen Modellen wie dem HUAWEI Ascend G510 machen wir die moderne Smartphone-Welt Benutzern zugänglich, die ein faires Angebot schätzen. Egal ob sie günstig einsteigen wollen oder einen erschwinglichen, technologisch aktuellen Ersatz für ihr bisheriges Handy suchen –  bei uns sind sie richtig“, so Lars-Christian Weisswange, Executive Vice President Consumer Business Group bei HUAWEI Technologies.

Mit dem Design und den Spezifikationen wird Huawei also sicherlich keinen Preis gewinnen, doch der Hersteller kann hier mit einem ganz anderen Argument punkten, nämlich einer unverbindlichen Preisempfehlung von 219 Euro ohne Vertrag. Das Huawei Ascend G510 soll am März in Schwarz und Weiß in Deutschland erhältlich sein. Huawei wird es in diesem Frühjahr also über den Preis und mehrere Einsteigermodelle mit Android versuchen, ich bin gespannt, wie die Geräte auf dem deutschen Markt ankommen, und welche Rolle Huawei in ein bis zwei Jahren hierzulande spielen wird.

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Amazon Cyber Monday Woche 2014