IconBit Header

IconBit PSS990BT Universal-Gadget getestet

IconBit Header

Mit dem IconBit PSS990 BT hat ein wahres Multifunktionsgerät Einzug in meinen Nerd-Haushalt gehalten. Das Gadget sieht kurz umschrieben aus, wie ein Funkgerät und hat grob die Maße einer Zigarettenschachtel. Das PSS990BT ist ein Notladegerät, FM-Radio, Freisprechgerät, Bluetooth-Lautsprecher und MicroSD-Kartenleser nebst MP3-Player mit NFC-Funktionalität. Für die Bilder musste die Langzeitbelichtung der 650D in Verbindung mit einer LED und der kreativen Phase von Sohn 2.0 herhalten. Ihr werdet also dieses mal nicht mit meinen normalen Produkt-Fotos versorgt. :)

IconBit_3

Im Lieferumfang befindet sich zum Gerät noch eine Bedienungsanleitung und ein USB zu Mini-USB Datenkabel, welches zum aufladen des Gadgets gedacht ist. Auf der Oberseite des Gerätes befindet sich die MiniUSB-Buchse, ein Klinkenstecker-Anschluss, der MicroSD-Kartenleser-Slot, der USB-Anschluss und der Steuerknopf, welcher die Lautstärke einstellt, den Musikplayer fernsteuert oder aber den Betriebs-Modi zwischen FM-Radio und BT-Lautsprecher usw. umschaltet. An der Seite gibt es noch einen Schalter, welcher die Grundfunktion zwischen AUS, MUSIC und POWER auswählt.

iconBit_5

Alle Funktionen werden per (englischer) Sprachausgabe angekündigt. So spricht eine Frauenstimme “Hello” sobald das Gerät eingeschaltet wird, oder z. B. “FM” oder “ENTER BLUETOOTH-MODE” usw.

Bluetooth

Bluetooth koppeln 2013-07-03 17.29.02Dank NFC ließ sich das Gadget durch bloses auflegen mit dem HTC One koppeln. Ein Dialog-Fenster auf dem One erschien und schon war das PSS990 verbunden. Dies klappte NICHT mit dem Nexus4 und dem Samsung Galaxy S4. Es ist also entweder ein HTC One-Feature (plus Lumia-Geräte von Nokia) oder aber ein Special durch mein VIPER CustomROM.

Einmal verbunden werden Telefonate ebenso über den Lautsprecher ausgegeben (und über die Tasten auf dem PSS990 angenommen etc.) wie auch die Musik, welche auf dem gekoppelten Smartphone oder Tablet abgespielt wird.

Die Freisprech-Funktion brachte ab und zu ein paar leise Nebengeräusche hervor, welche nicht zum eigentlichen Telefonat gehörten. Sie waren aber nicht sonderlich störend, sollten aber dennoch hier erwähnt werden.

Klang-Qualität

Der Lautsprecher ist für die Größe angenehm ausgelegt. Der verbaute “Subwoofer” sorgt dafür, dass der Bass gut wiedergegeben wird. Hohe Töne sind für den mobilen Krachmacher auch kein Problem. Natürlich kann der Anwender aber keine Stereo-Anlage für den Preis und die Größe erwarten.

iconBit_6

Kartenleser / MP3-Player

Sobald eine Speicherkarte eingelegt wird, werden die darauf gespeicherten Lieder abgespielt. Hierzu muss über den großen Schalter auf “Enter TF-Card-Play” geschaltet werden und schon kann es losgehen. Über das beigelegte MiniUSB->USB-Kabel fungiert das Gadget dann auch noch als Kartenleser für den PC.

FM

Einmal aktiviert schaltet das Gadget durch drehen am oben angebrachten Hebel zwischen den Sendern durch. Hier kommen zwei kleine Nachteile zum Vorschein. Dem PSS660BT fehlt ein Display und so wird ein gefundener Sender per Sprachausgabe “angezeigt” und ein Sender kann auch nicht gespeichert werden, was ein erneutes durchzappen der Sender beim nächsten einschalten des Geräts erforderlich macht. Die Empfangsqualität ist aber dafür wieder hervorragend.

Ladefunktion

Der integrierte 2200 mAh Akku versorgt unterwegs über die USB-Schnittstelle (USB-Port 5V 1A-Out) auch mobile Begleiter wie Smartphones etc. mit Strom. In Zeiten von Handys mit 2000 mAh+ Akkus ist dieses Feature aber eher dafür geeignet, den Tag mit erweitertem Akku beenden zu können. Einen vollständigen Ladevorgang konnte ich z. B. beim HTC One nicht erreichen. Bei knapp 20 % Rest-Akku ergab die Notladung am Ende einen Akkustand von ca. 80 Prozent. Dennoch bleibt das gute Gefühl, eine Reserve im Falle eines Falles dabei zu haben.

Größe

Wie Eingangs schon erwähnt ist das Gerät sehr kompakt. Mit einer Höhe von 12,5 cm einer Breite von 7 cm und einer Stärke von gerade mal 2,5 cm sollte es in fast jede Tasche passen. Für einen Größenvergleich habe ich noch ein Nexus 4 auf das PSS990BT gelegt.

iconBit_7

Mein Fazit

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem kleinen All-In-One-Gadget. Als mobiler Lautsprecher überzeugt es ebenso, wie auch als Notladepaket, um dem geliebten Smartphone noch einmal ordentlich Saft über den restlichen Tag zu spenden. Das alles kombiniert zum Preis laut Hersteller von 50,- EUR bekommt von mir definitiv eine Kaufempfehlung verpasst! Viel Spaß mit dem guten Stück. :-)

Quelle IconBit

Autor:

  • Teile diesen Artikel