Android

InstaWiFi: WLAN-Passwörter per NFC oder Barcode weitergeben

Die App InstaWiFi ist seit kurzem verfügbar und macht seitdem die obligatorische Runde durch die Blogosphären dieser Welt. Zurecht, denn die App ist wirklich gut und innovativ!

Mit InstaWiFi lassen sich nämlich WLAN-Passwörter per NFC oder über einen Barcode weitergeben. Ersteres ist wirklich sehr cool gemacht, denn damit lässt sich das Passwort z.B. auf einem NFC-Tag speichern, den man dann einfach seinem Gast zum Scannen in die Hand drückt. Alternativ kann man hier auch Android Beam benutzen, um die Zugangsdaten direkt von Gerät A zu Gerät B zu übermitteln.

Samsung Galaxy S5 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5) charcoal-black
Samsung Galaxy S5 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5) charcoal-black

Neu ab EUR 385,00 oder gebraucht ab EUR 220,00 Kundenbewertung

Bei Amazon anzeigen

Die Barcode-Funktionalität ist ebenfalls selbsterklärend. Die App erstellt dabei aus den Daten einen Barcode, den man dann einfach über die App Barcode Scanner scannt, sodass sich das jeweilige Gerät sofort mit dem WLAN verbindet.

Für letzteres habe ich bisher immer die App „WiFi QR Share“ benutzt, allerdings ist InstaWiFi doch um einiges besser, zumal die Optik unter Android 4-Geräten im tollen Holo-Look daherkommt. Hat man außerdem Root-Rechte auf dem Gerät, so muss man das Passwort zum Netzwerk nicht manuell eingeben. InstaWiFi zieht sich die kompletten Daten dann einfach aus den WiFi-Settings des Gerätes.

via Android Headlines

Hinterlasse deine Meinung

News & Testberichte aus der mobilen Welt

Bei uns findest du täglich handverlesene Infos zu Smartphones, Tablets, Apps, Diensten, Deals, Gadgets und Zubehör. Bleibe immer auf dem neuesten Stand bei allen Themen aus der mobilen Welt.

© 2016 mobiFlip.de

Hoch