Retina Display iWatch: Multitouch-Smartwatch mit acht MP Kamera (Konzept)

Der schwedische Designer Anders Kjellberg hat sich jüngst ein neues Konzept für eine Apple iWatch ausgedacht. Dieses Konzept beinhaltet ein Retina-Display und eine acht MP große Kamera, die auch Facetime unterstützt. Aufnahmen werden dementsprechend in HD-Auflösung aufgezeichnet.

Daneben unterstützt dieses iWatch-Konzept noch iTunes, sowie viele Apps, die es für iOS gibt. Ebenfalls mit dabei sind WiFi, Bluetooth 4.0, 16 GB interner Speicher, AirPlay-Support und auch kabelloses Aufladen und Synchronisieren sollen möglich sein. Auch Beschleunigungs-, Näherungs- und Lichtsensor sind mit an Bord.

An Armbändern stehen übrigens acht verschiedene Exemplare bereit, mit denen sich die Uhr gewissermaßen personalisieren lassen soll. Optisch sieht die Uhr durch das metallene Hardware-Design generell sicherlich sehr hübsch und wertig aus, allerdings bin ich mir nicht sicher, was sich Kjellberg bei der Umsetzung der App-Unterstützung gedacht hat. Denn wer will bitte schön so kleine Bedienelemente einer App bedienen müssen? Weitere Bilder findet ihr übrigens hinter dem Quellverweis.

Was denkt ihr über dieses Konzept?

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp