Laptop und Tablet von Toshiba mit Windows RT und TI OMAP 4470-CPU (Video)

Toshiba-Laptop und -Tablet

Windows 8 nimmt immer weiter Fahrt auf, dessen kann man sich im Grunde nicht erwehren. Ob nun Desktop-PC, Laptop, oder auch am Tablet. Gerüchteweise soll Microsoft z.B. am Montag ein eigenes Windows 8 Tablet vorstellen. Es wird also heiß rund um Mountain View.

Aber nicht nur Microsoft geht nach und nach in die Vollen – auch die anderen Hersteller stehen da in nichts nach. Toshiba z.B. zeigt aktuell in einem Video je ein Windows RT Laptop und ein Tablet – beide mit Touchscreen und einem Texas Instruments OMAP 4470-Prozessor. Im Grunde sind es also die gleichen Geräte, wenn man von der fest verbauten Tastatur beim Laptop absieht.

Im kurzen Video wird auf die Performance von Windows RT unter dem Prozessor gezeigt. Die ist zugegebenermaßen klasse, läuft absolut flüssig und wirkt bereits zum jetzigen Zeitpunkt wirklich schon ausgereift. Man merkt: so langsam geht es in die spannende Phase!