LG präsentiert kleinstes kabelloses Qi-Ladegerät der Welt

  • Veröffentlicht am 26. Februar 2013 von René Hesse unter LG, Zubehör

500_charger

Das kabellose Laden von Smartphones wird wohl in nicht all zu langer Zeit nicht mehr wegzudenken sein. Die ersten Hersteller haben entsprechende Module nach QI-Standard bereits verbaut und weitere werden sicher folgen. Verschiedene Industriezweige bekommen das natürlich mit und springen auf den Zug auf, so gibt es bereits erste Lösungen für Mittelkonsolen in Autos und Pläne für Restaurants und Cafés mit Qi-Ladestationen in ihren Tischen. LG war neben Nokia einer der Vorreiter in Sachen kabelloses Laden in Smartphones, denn im Google-Smartphone Nexus 4 ist diese Technologie verbaut.

Jetzt hat das Unternehmen das kleinste kabellose Qi-Ladegerät der Welt präsentiert. Das WCP-300 ist im Grunde nur eine Art kleine runde Scheibe, mit einem Durchmesser von 6,98 cm. Damit ist das kleine Zubehör noch kleiner als der Nokia DT-900. Die Auflagefläche soll deutlich optimiert sein, sodass ein effizienteres Laden damit möglich ist. Das LG Optimus G Pro, das Optimus Vu 2 und das Optimus LTE 2 kommen bereits mit Qi-Integration daher, das Ladepad kann aber natürlich mit sämtlichen Qi-kompatiblen Geräten zusammen arbeiten.

Wann genau das WCP-300 hierzulande zu haben sein wird, ist derzeit noch unklar. LG bestätigte zumindest schon mal eine internationale Verfügbarkeit. Preislich werden umgerechnet wohl um die 45 Euro fällig.

Wireless_charger

Quelle LG via engadget

Autor:

  • Teile diesen Artikel