Motorola Moto X könnte am 26. August vorgestellt werden

moto x werbung

Motorola teaserte ja erst gestern wieder das Moto X an, in dem man ein Foto von der Produktion auf Twitter zeigte. Aktuell stellt sich allerdings nicht die Frage, ob das Moto X kommt und was es dann alles kann – auch dazu gibt es genug Leaks – die spannende Frage ist momentan, wann Google und Motorola das Gerät denn endlich vorstellen werden. Als möglicher Termin gibt es seit gestern auch den 24. Juli, denn an diesem Tag hat Google zu einem Event eingeladen. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass dort das Moto X gezeigt wird ist nicht sonderlich groß, immerhin ist es ein Google-Event und es gibt keine Hinweise auf Motorola. Dort werden wir wohl eher Android und womöglich auch das neue Nexus 7 sehen, auch diesbezüglich gab es genug Hinweise.

Glaubt man einem Leak von Android Central, dann wird es allerdings am 26. August, also in etwas mehr als einem Monat soweit sein. Entsprechendes Promo-Material soll einen Tag vorher bei den Partnern eintreffen und das Event wird dann am Montag der Öffentlichkeit gezeigt. Sollte das stimmen, dann wird bestimmt auch demnächst eine Einladung an die Presse rausgehen. Unklar ist, was man mit “Welle 1, 2 & 3″ meint, aber wir gehen davon aus, dass das Moto X nicht direkt überall verfügbar sein wird und man damit einfach die Länder bezeichnet, wo man es zum Launch kaufen kann. Schaut man sich die News an, wird es sicherlich auch direkt und nur kurz danach verfügbar sein.

moto_x_launch