Hardware

Neue Netgear-Router, -Access-Points und mehr auf der IFA 2014

Netgear IFA 2014 _MG_1234

Auf der IFA hatten wir Gelegenheit, schon vor dem Publikum-Trubel ein paar neue Router etc. aus dem Hause Netgear vorgestellt zu bekommen.

Mit dabei war der AirCard 785 4g LTE Mobile Hotspot, welcher unter anderem bis zu 15 Personen unterwegs mit LTE versorgt. Selbstverständlich hat er dabei keinen SIM-Lock und beherrscht Geschwindigkeiten von LTE Cat4. Alle nötigen Informationen werden auf einem farbigem Display dargestellt. Auf Wunsch kann auch eine Dockingstation angeschlossen werden.

Galerie

Netgear IFA 2014 _MG_1203

Netgear IFA 2014 _MG_1207

Dieses Dock beinhaltet einen LAN-Anschluss, selbstverständlich kann er an den Strom angeschlossen werden und auch die Antennenleistung wird damit noch einmal verbessert.

Auch das neueste Router-Flaggschiff, der Netgear Nighthawk X4 Smart-WLAN-Router R7500 lag vor uns auf dem Tisch. Mit beeindruckenden vier Hochleistungsantennen versorgt das kleine Technik-Raumschiff mit einem 1,4 GHz Dual-Core-Prozessor und Quad-Stream X4 Architektur die Wohnung, das Haus oder die Firma mit bis zu 2,33 Gbps WLAN-Speed. Der Router hat dabei noch zwei USB 3.0 und sogar einen eSATA-Anschluss (!).

Eine super Geschichte bei diesem Router ist auch ein kleiner Schalter, welcher die bekannten und wild blinkenden LEDs deaktiviert. Ideal, wenn der Router beispielsweise im Schlafzimmer angebracht werden soll.

Netgear IFA 2014 _MG_1202

Abgesehen davon wurde auch der Repeater AC750 gezeigt. Mit seinen zwei Antennen und integrierter 802.11ac-Technik erweitert dieser das vorhandene W-LAN. Ein Gigabit-LAN-Anschluss ist ebenso seitlich am Router angebracht. Bei diesem Repeater wurde speziell auch an nicht so versierte User gedacht. Auf der Vorderseite zeigt der Router mit Pfeilen an, ob man selbigen besser noch etwas näher an den Original-Router setzen sollte, oder ob die Reichweite auch noch bedenkenlos erhöht werden kann, wenn man sich noch etwas vom Telefonanschluss entfernt.

Wir haben unseren Kontakt bei Netgear schon darauf angesetzt und werden versuchen möglichst bald nach dem IFA-Stress mit Testgeräten versorgt zu werden. Dann bekommt ihr natürlich vollwertige Reviews zu den Geräten.

Netgear IFA 2014 _MG_1228

Hinterlasse deine Meinung

Hoch