HTC

NVIDIA bestätigt HTC Nexus 9

Nexus 9 Cover Mockup Header

Das Nexus 9 von HTC tauchte in der Gerüchteküche bereits des Öfteren auf und auch ein Mockup des Tablets existiert schon. Nun scheint NVIDIA das Nexus 9 aus Versehen selbst bestätigt zu haben.

„Aus Versehen“ kann in diesem Zusammenhang natürlich genau so gut bedeuten, dass Google mal wieder Hinweise versteckt, um Leute heiß auf das neue Tablet zu machen. Fakt ist auf jeden Fall, dass NVIDIA in einem Dokument selbst auf das HTC Nexus 9 hinweist und die Existenz dessen so klar bestätigt.

Der Hinweis auf das neue Nexus-Tablet ist in einem Dokument mit 65 Seiten zu finden, welches auf den NVIDIA-Servern liegt. Das Dokument handelt von den Patentstreitigkeiten zwischen NVIDIA und Samsung/Qualcomm, irgendjemand muss sich also die Mühe gemacht haben, alle Seiten komplett durchzulesen.

The HTC Nexus 9, expected in the third quarter of 2014, is also expected to use the Tegra K1.

Genau heißt es im Dokument, dass das HTC Nexus 9 noch im dritten Quartal des Jahre veröffentlicht werden und dabei mit dem Tegra-K1-SoC ausgestattet sein soll. Da das Quartal nur noch bis zum 30. September läuft, verbleiben Google nicht mehr allzu viele Tage, um das 9-Zoll-Tablet der Öffentlichkeit vorzustellen.

Seid ihr schon gespannt auf das nächste Tablet der Nexus-Serie, bereits mit einem anderen Tab zufrieden oder kommt ihr auch ohne aus?

via smartdroid Quellen: droid-life brightsideofnews.com

Hinterlasse deine Meinung

Hoch