Photo Sphere: Widget-Einbindung in Webseiten gelauncht

  • AutorCharles Engelken
    Veröffentlicht am 3. Mai 2013 unter Google+

Photo Sphere Widget

Soeben hat Google via Google+-Posting bekannt gegeben, dass man eine neue Methode zum Einbinden von Photo Spheres als Widgets in Webseiten gelauncht hat. Für Webseiten-Admins ist die Einbindung recht simpel: Lediglich etwas Javascript-Code, sowie die PHP-Anweisungen für das anzuzeigende Bild müssen in den Quellcode eingefügt werden. Genauere Anweisungen zur Nutzung gibt es natürlich auf der Developers-Page zu dieser Funktion.

Bisher waren Google+, sowie Android-Geräte mit Version 4.2 oder höher die einzigen beiden Möglichkeiten, um Photo Spheres zu betrachten, was sich nun ändert. Ich denke mal, dass dies der Popularität von Photo Spheres auf die Sprünge helfen sollte und in einigen Szenarien ist der Einsatz von Photo Spheres bestimmt klasse, wie z.B. in Reiseblogs oder wenn es darum geht, Hotels etc. zu buchen. Ein Praxisbeispiel gibt es übrigens bereits auf dem Blog des Entwicklers Colby Brown zu sehen. Für Leser, die unter Umständen noch nichts mit dem Begriff “Photo Spheres” anfangen können, gibt es unten übrigens nochmal ein Video über die Benutzung des Features zu sehen.

Photo Sphere-Embed Anweisungen

Quelle: +Google+

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / ...