Rise: Minimalistischer Wecker für iOS aktuell kostenlos

  • AutorOliver Schwuchow
    Veröffentlicht am 9. August 2013 unter iOS, Software

rise_header

Apples App der Woche ist diese Woche definitiv mal wieder eine Erwähnung wert, denn der Wecker Rise hat schon öfter für Aufmerksamkeit gesorgt und sollte unbedingt in Betracht gezogen werden. Bei Rise hat man sich vor allem auf ein simples und frisches User Interface konzentriert und setzt dabei auch auf Wischgesten zur Bedienung. Vor allem optisch schlägt er den hauseigenen Wecker um Länngen, was allerdings auch nicht sonderlich schwer ist. Das tolle ist auch die Funktion für Snooze, dabei muss man das iPhone nur kurz schütteln und kann dann weiter schlafen. Haben wir auch mal getestet und funktioniert gut. Alle Funktionen von Rise könnt ihr euch weiter unten in diesem Beitrag anschauen, dort gibt es auch ein Video der Anwendung. Normalerweise kostet Rise 1,79 Euro, jetzt ist er aber erst mal eine Woche lang kostenlos erhältlich.

Funktionen im Überblick

  • It’s easy to set: Just drag to pick a wake up time.
  • Turn the alarm on or off with a simple swipe or pull gesture.
  • Snooze or turn off the alarm from the lock screen with a shake (iPhone only).
  • Large clock mode in portrait and landscape for docked devices.
  • Adjust your default snooze, wake up time, and alarm volume on the fly.
  • Wake up to one of the beautiful custom Rise melodies or your favorite song from iTunes.
  • You can repeat your alarm time daily (one alarm).
  • Make a playlist from iTunes to help you fall asleep, or listen to other audio (Pandora, Spotify, etc) in the background.
  • Rise works with “Do Not Disturb” and the mute / silence switch (with app in foreground and locked/asleep).

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / / ...