Samsung Galaxy Ace 3 wieder aufgetaucht: Vorstellung am 20. Juni

samsung galaxy ace 3

Am 20. Juni wird offenbar nicht nur das Galaxy S4 Zoom offiziell vorgestellt, sondern auch der dritte Ableger der Galaxy-Ace-Reihe. SamMobile hat hierzu nach den ersten Infos von Anfang April ein Produktbild des Galaxy Ace 3 (GT-S7270) veröffentlicht und einige technische Spezifikationen genannt. Das Display würde daher 4” groß sein und mit 480 x 800 Pixeln (WVGA) auflösen. Als Prozessor kommt eine Dual-Core-CPU mit einem GHz, der von einem GB RAM unterstützt wird.

Mit vier GB ist der interne Speicher dazu recht knapp bemessen, kann allerdings durch eine Micro-SD-Karte erweitert werden. Dazu löst die Rückkamera mit fünf MP auf und verfügbt über einen LED-Blitz. Die Frontkamera kann lediglich in VGA-Auflösung aufnehmen.

Das Design des Galaxy Ace 3 lehnt sich natürlich einmal mehr an die inzwischen etablierte Designsprache des Galaxy S an. Ich persönlich wäre so langsam mal für ein paar neue Ansätze beim Design. Mittlerweile hat man sich an der aktuellen Designlinie doch schon recht gut satt gesehen, denke ich.

Davon mal ab wird das Einsteiger-Gerät, wie bereits erwähnt, offenbar im Rahmen des London-Events am 20. Juni vorgestellt werden. Spannend wird es nun noch sein, wo das Galaxy Ace 3 preislich ansetzen wird. Was haltet ihr vom Galaxy Ace 3?

Autor:

  • Teile diesen Artikel