Dies und Das

Samsung Galaxy S3: Rote Version kommt nach Amerika

In den USA kommt das Samsung Galaxy 3 nicht nur mit LTE, 2GB RAM und einer leistungsstarken Dual-Core-CPU auf den Markt, sondern auch in einer weiteren Farbvariante. Der US-Netzbetreiber At&t hat nämlich aktuell angekündigt, dass Smartphone auch in rot an seine Kunden verkaufen zu wollen. Zum US-Marktstart wird diese Version zwar noch nicht verfügbar sein, soll aber „später im Sommer“ dann in den Handel gelangen.

Rein theoretisch könnte man die weitere Farbvarinate auch hierzulande sehen, allerdings gehe ich davon aus, dass dies erst im diesjährigen Weihnachtsgeschäft der Fall sein wird. Sicher oder bestätigt ist das natürlich noch nicht, ebenso wie die finale Optik noch nicht bekannt ist, denn das obige Bild habe ich mangels offiziellem Pressefoto selbst angefertigt, um einen Eindruck zu vermitteln, wie ein rotes Galaxy S3 ausschauen könnte.

via theverge Quelle prnewswire

Hinterlasse deine Meinung

Hoch