Firmware

Samsung Galaxy S5 mini: Kein Update auf Lollipop geplant (Update)

SM-G800H_GS5 mini_Black_11 10

Während sich Besitzer eines Samsung Galaxy S5 schon bald über ein Update auf Android 6.0 Marshmallow freuen können, sieht es schlecht für Besitzer des mini aus. Hier kommt noch nicht mal ein Update auf Android Lollipop.

Während Samsung aktuell mit Hochdruck an Android 6.0 Marshmallow für diverse Geräte der Galaxy-Reihe arbeitet, kann man sich als Besitzer eines Galaxy S5 mini wohl schon mal darauf gefasst machen, dass man bei Android 4.4 KitKat stehen bleibt. Wie man bei Inside Handy erfahren hat, ist kein Lollipo-Update geplant.

Mit Marshmallow hat wohl keiner mehr gerechnet, aber Lollipop hätte es dann doch noch mindestens sein dürfen. Sollte sich das bewahrheiten, wäre das eine schwache Leistung von Samsung und es zeigt wieder, wo die Prioritäten liegen. Die „Kleinen“ bleiben in der großen Masse an Galaxy-Smartphones auf der Strecke.

Update

Inside-Handy beruft sich auf Samsung-Infos, Samsung weiß davon aber laut offiziellem Twitter-Account nichts.

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch