Samsung Galaxy Xcover 2 offiziell vorgestellt

samsung_galaxy_xcover2

Vor ein paar Tagen machte ein Bild des Samsung Galaxy Xcover 2 die Runde im Netz und es war von einer möglichen Präsentation auf dem Mobile World Congress 2013 die Rede. Doch Samsung wollte anscheinend nicht mehr warten, oder hat für die weltweit größte Mobilfunkmesse andere Pläne, denn man das das Gerät schon heute offiziell vorgestellt. Das Galaxy Xcover 2 ist wie sein Vorgänger ein Smartphone für die Wildniss, dass man auch mal mit ins Wasser oder den Schlamm nehmen kann und welches danach trotzdem noch wunderbar funktioniert. Bei Wasser sollte man jedoch vorsichtig sein, denn man kann maximal einen Meter runter und sollte nach 30 Minuten auch wieder auftauchen. Zum Tauchen ist das Smartphone also eher nicht geeignet.

Zur Ausstattung des Samsung Galaxy Xcover 2 gehört ein 4 Zoll großer WVGA-Touchscreen, ein unbekannter Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz, eine Kamera mit 5 Megapixel für Schnappschüsse auf der Rückseite, GPS und GLONASS zur Bestimmtung des Ortes und ausgeliefert wird das Gerät mit Android 4.1 Jelly Bean. Ein weiteres Highlight dürfte übrigens auch der physikalische Kamera-Knopf auf der Seite des Galaxy Xcover 2 sein, ein Feature, welches wir bei Android-Smartphones leider viel zu selten sehen. Bis jetzt gibt es allerdings noch keine Informationen zum Preis und der Verfügbarkeit, vielleicht möchte man sich dann doch ein paar Informationen für Barcelona aufheben. Im Anschluss noch die Pressemitteilung von Samsung.

Pressemitteilung Anzeigen

Autor:

  • Teile diesen Artikel