Solid Explorer für Android in neuer Version – Jetzt mit SugarSync-Unterstützung und mehr

  • AutorMichael Meidl
    Veröffentlicht am 19. Februar 2013 unter Android, Software #

Solid Explorer Screenshot_2013-02-19-07-30-13

Eine meiner am häufigsten genutzten Anwendungen auf dem Smartphone ist der Datei-Manager. Schon seit der ersten Version ist der optisch sehr ansprechende Datei-Manager mit Root-Unterstützung ein Must-Have auf meinen Androiden. Erst jüngst erhielt der Solid Explorer wieder ein umfangreiches Update und unterstützt nun unter anderem auch SugarSync. Ebenfalls neu hinzugekommen ist eine Backup/Restore-Möglichkeit der Einstellungen und die Option ein Hintergrundbild oder Klingelton für das Handy aus dem Kontextmenü zu wählen.

Neue Funktionen nach diesem Update:

  • SugarSync Unterstützung
  • Backup und Restore der Einstellungen
  • Wallpaper und Klingelton setzen
  • Symlinks erstellen
  • Zuletzt geöffnetes Verzeichnis wird gespeichert
  • Charset Auswahl im Editor
  • Aktualisierte Box und SkyDrive Libraries
  • Optional Display ein bei aktiven Datei-Transfer
  • Andere Fehlerverbesserungen

Nicht nur optisch, sondern auch funktionell kann ich den Solid Explorer wirklich nur wärmstens empfehlen. Welchen Datei-Manager nutzt ihr?

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Amazon Cyber Monday Woche 2014
Weitere Artikel zu aufrufen.