Sony Xperia ZL kommt doch nach Deutschland (Update)

xperia zl phonehouse

Das Android-Smartphone Sony Xperia ZL wird aller Wahrscheinlichkeit nach für ca. 599 Euro doch nach Deutschland kommen, dies bestätigt aktuell der Mobilfunkanbieter PhoneHouse. Auf der hauseigenen Webseite bewirbt man das Gerät aktiv mit “DAS GEGENSTÜCK ZUM XPERIA Z”, ist sich aber wohl selbst noch nicht ganz sicher, ab wann man es anbieten kann. Bereits in der Vergangenheit konnte man bei PhoneHouse immer mal wieder vorab exklusiv Geräte vertreiben, was wohl mit der Zugehörigkeit zum UK-Verkäufer Carphone Warehous begründet ist. Das Xperia ZL unterscheidet sich technisch nicht sehr vom Xperia Z, es ist allerdings etwas kompakter, bietet eine extra Kamerataste und verzichtet auf eine Rückseite aus Glas. Weitere Infos zum Gerät gibt es direkt bei Sony.

Update

Ich hole den Beitrag nochmal nach oben, denn bei PhoneHouse hat man nun, nachdem eine Weile gar kein Datum mehr da stand, den 01. April angegeben und auch bei Amazon ist das Gerät jetzt in schwarz und in weiß gelistet.

Autor:

  • Teile diesen Artikel