Geräte

Stellt Nokia sein erstes Windows Phone am 17. August vor? [Update]

Nokia und Microsoft veranstalten parallel zur GamesCon ein gemeinsames Event und haben anscheinend damit begonnen, Einladungen an die Presse zu verschicken. Am 17. August laden beide Unternehmen gemeinsam nach Köln auf eine „Nokia & Microsoft Party“ ein, bei der es neben kostenlosem Essen und Trinken auch 3x eine Xbox mit Kinect und das erste Windows Phone von Nokia zu gewinnen gibt. Sobald dieses erhältlich ist. Auf jeden Fall versprechen die beiden Unternehmen einige Überraschungen und sagen, man wird diesen Abend so schnell nicht vergessen, die einzigen Logos auf der Einladung sind übrigens „Nokia“ und „Windows Phone“.

Es wäre zwar ungewöhnlich, wenn Nokia sein erstes Windows Phone in Köln vorstellen wird, aber eine Ankündigung kurz oder direkt an dem Tag des Events ist durchaus möglich. Das wäre natürlich nicht der Marktstart für das „Sea Ray“, aber eine Ankündigung im August halte ich deswegen für möglich, weil wir im September ein neues iPhone sehen werden und dem will man sicherlich den Wind aus den Segeln nehmen. Sollte Nokia sein erstes Windows Phone schon diesen Monat vorstellen, dann ist der Zeitpunkt interessant, an dem das Gerät in die Läden kommt und ich glaube man ist sich der ernormen Konkurrenz im Weihnachtsgeschäft bewusst – je schneller, je besser.

Update

Wie Nokia uns soeben bestätigte wird es am 17. August keine neue Hardware geben: „Es geht um gemeinsames, lokales Networking mit Entwicklern“

Hinterlasse deine Meinung

Hoch