Lenovo

ThinkVision X1: Lenovo zeigt 4K-Monitor mit sehr wenig Rahmen

Lenovo ThinkVision X1

Neben neuen Laptops und einem All-In-One-PC hat Lenovo im Rahmen der CES in Las Vegas auch noch einen neuen 4K-Monitor mit wenig Rahmen gezeigt.

Lenovo gibt direkt zum Start in die neue Woche Vollgas und hat neben drei neuen Laptops und einem PC mit Windows 10 auch noch einen Monitor für uns. Dieser hat den Namen ThinkVision X1 spendiert bekommen und löst mit 3840 x 2160 Pixel auf.

Es soll sich um den dünnsten Monitor mit 27 Zoll und 4K-Auflösung handeln, dessen Highlight ein extrem dünner und quasi nicht vorhandener Rahmen ist. Einen Preis und ein Datum haben wir noch nicht, in den USA soll der Monitor 800 Dollar kosten.

Der Lenovo ThinkVision X1 verfügt über interne Lautsprecher, 4 USB 3.0-Anschlüsse, darunter auch USB Type C, und einen Anschluss für HDMI 2.0 und Displayport 1.2.

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch