Twitter für iOS erhält Update auf Version 4.1

Neben der Applikation für Android hat Twitter auch die Anwendung für iOS auf einen neuen Stand gebracht und dabei hauptsächlich einige Fehler ausgemerzt. Neben einer verbesserten Bild-Qualität, einer Einstellung für Schriftgrößen und der neuen Sprache Türkisch, kann man jetzt auch Links in Tweets gedrückt halten und darauffolgende Befehle, wie z.B. Link kopieren oder später lesen, ausführen. Letzteres ist eigentlich nicht neu.

Angeblich soll ein Profil jetzt auch anzeigen, wenn einem ein Nutzer folgt, bei mir auf dem iPad habe ich das aber noch nicht gefunden. Des weiteren gibt es eine verbesserte Ladezeit und allgemeine Arbeitsleistung und viele Bugs wurden beseitigt sowie Features verfeinert. Trotz diesen umfangreichen und längt überflüssigen Updates, bleibt auf meinem iPad weiterhin TweetBot die klare Nummer 1 bei den Twitter-Anwendungen.

Twitter 4.1 Changelog

  • Swipe Shortcut
  • Kopieren und Einfügen von Tweets und Profilen
  • Gedrückt halten von Links in Tweets und darauffolgende Befehle, wie z.B. Link kopieren, später lesen, usw.
  • Einstellung von Schriftgrößen
  • Verbesserungen in Direktnachrichten, z.B. alles als gelesen markieren, neues Design
  • Verbesserte Ladezeit und allgemeine Arbeitsleistung
  • Verbsserte Bild-Qualität in der Tweet Detail-Ansicht
  • Zugangs-Verbesserungen
  • Profil zeigt an, wenn ein nutzer Dir folgt
  • Anzeige des Verifizierungs-Häkchens in der Personensuche
  • Neue Sprache: Türkisch
  • Viele weitere Bugs wurden repariert und Features wurden verfeinert

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp