Update auf Android 4.0 für das Xperia arc S, Xperia neo V und Xperia ray startet in zwei Wochen

Eigentlich sollte das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich für das Xperia arc S, Xperia neo V und Xperia ray bereits Ende März bzw. spätestens Anfang April starten, diesen Termin kann Sony allerdings nicht ganz halten. Dennoch glänzt das Unternehmen mal wieder mit einer vorbildlichen Informationspolitik, denn wie man soeben verkündet, geht es nun in zwei Wochen, als ab Mitte April, mit der Auslieferung offiziell los. Das neue Top-Modell Xperia S ist allerdings erst Ende des zweiten Quartals an der Reihe.

Bis dann alle Smartphones das Update erhalten haben, können je nach Land und Provider 4 bis 6 Wochen vergehen. Brandingfreie Geräte sollten allerdings recht zeitnah an der Reihe sein. Es ist davon auszugehen, dass man die neue Version über die Sony PC-Software einspielen muss und wer schon mal wissen will, was ihn erwartet, kann so lange noch einen Blick auf die Beta-Version werfen.

Quelle sonymobile

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / / / ...