Volks-Notebooks von Acer und Samsung

  • AutorRené Hesse
    Veröffentlicht am 10. Mai 2013 unter Hardware

volksnotebook-samsung-acer-

Der Onlineshop Cyberport eröffnet heute ein Offline-Ladengeschäft in Köln und hat den Schlagersänger Heino vor Ort. Ich fragte mich natürlich warum, bis ich gesehen habe, dass Heino sozusagen das “Maskottchen” für die aktuellen beiden Volks-Notebooks ist, die von Acer und Samsung stammen. Ich persönlich halte nicht so viel davon, Technik auf diese Art und Weise und mit solch vereinfachten Argumenten zu verkaufen bzw. zu vermarkten, aber da gibt es sicher viele Ansichten dazu, was auch der Grund ist, warum ich zumindest die mobilen Rechenknechte hier kurz erwähnen will.

Beide Computer sind über verschiedene Partner im Online- sowie Offline-Handel zu haben und sind preislich mit je 499 bzw. 599 Euro durchaus bezahlbar. Genau handelt es sich um:

Samsung Serie 3 350E7C S0B für 599 Euro

  • Intel Core i5- 3210M
  • Entspiegeltes 17 Zoll HD-Display
  • Leistungsstarke Grafik
  • 8 GB Arbeitsspeicher
  • Windows 8

Acer Aspire M5-481T-33224G52Mass für 499 Euro

  • Intel Core i3-3227U
  • 14 Zoll Bildschirm
  • Bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit
  • Einsatzbereit in 1,5 Sekunden
  • Unter 2 Kilogramm leicht
  • Windows 7

Die Geräte sind zu haben bei Saturn, Amazon, Expert, Medimax, Cyberport, Conrad und Notebooksbilliger.

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / ...