Windows Phone Marketplace: 75.000 neue Apps in 2012

htc_8x_nokia_lumia_920_header

Zum Abschluss des Jahres gibt Microsoft noch einmal ein paar interessante Zahlen zum Windows Phone Store heraus. Nachdem man bereits Ende Oktober bekannt gab, dass der Marketplace 120.000 Apps im Angebot hat, wurde nun mit noch einer Info nachgelegt: Im Jahr 2012 hat Microsoft 75.000 neue Apps freigegeben. Da Microsoft keine neuen Zahlen zum Gesamtbestand veröffentlichte, dürfte sich an der Zahl von 120.000 Applikationen nicht viel geändert haben, was wiederum heißen würde, dass der Marketplace in diesem Jahr um mehr als das Doppelte gewachsen ist. Das dürften zumindest gute Anzeichen dafür sein, dass der Marketplace langsam, aber sicher endlich Fahrt aufnimmt, was ich sehr positiv finde. Bereits jetzt gibt es einige coole Apps für Windows Phone und das könnte und muss in Zukunft weiter anwachsen.

Quelle Microsoft via The Verge

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp