Events

Wird Samsung das Galaxy S3 schon am 22. März auf einem Presse-Event vorstellen? (Update: Nein!)

Samsung hat jetzt schon überraschenderweise eine Einladung für ein Presse-Event am 22. März an die französische Presse verschickt, also nur wenige Tage nach dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona. Bei Samsung macht man kein Geheimnis drum, dass es das Galaxy S3 dieses Jahr nicht in Barcelona zu sehen gibt und man dort auch keine eigene Keynote abhalten wird. Stattdessen wird man das Android-Flaggschiff zu einem späteren Zeitpunkt präsentieren, aber wirklich schon so kurz nach dem MWC?

Samsung wird das Gerät mit Sicherheit noch in der ersten Jahreshälfte vorstellen und wird es vermutlich auch vor den Olympischen Spielen 2012 im Juli in die Läden bringen, denn dort soll eine spezielle Werbekampagne für das Galaxy S3 geplant sein. Bei dem Event in Frankreich gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Samsung wird das Galaxy S3 wirklich schon ein paar Tage später vorstellen und es wird noch mehr internationale Events an diesem Tag geben, oder es handelt sich dabei um ein nationales Event für Frankreich, bei dem vielleicht nur die neuen Geräte des MWC gezeigt werden.

Update

Samsung hat offiziell bestätigt, dass bei dem Event nicht das Galaxy s3 vorgestellt wird, stattdessen wird es eine Präsentation des bestehenden Produktportfolios geben. (via)

via slashgear quelle frandroid

Hinterlasse deine Meinung

Hoch