Acer Spin 1: Neue Generation ab 399 Euro vorgestellt

Noch vor dem offiziellen Start der Computex 2017 hat Acer mit dem Spin 1 ein neues Windows-Convertible vorgestellt. Zu Preisen ab 399 Euro bietet das Gerät eine durchschnittliche Ausstattung.

Die neue Generation des Acer Spin 1 verfügt wie bisher über ein 11,6 Zoll großes FullHD-Display und wird je nach Version von einem aktuellen Intel Pentium- oder Celeron-Prozessor angetrieben. Ordentliche 4 GB Arbeitsspeicher garantieren eine gute Performance beim Multitasking und der interne eMMC-Speicher fasst Daten bis zur einer Kapazität von 32, 64 oder 128 GB.

Mit einem USB 3.1-Port, einem USB 2.0-Port, einem HDMI-Ausgang und einem Kartenleser hat das neue Acer Spin 1 ausreichend Anschlüsse an Bord, um auch produktiv eingesetzt werden zu können. An Funktstandards werden des Weiteren Gigabit-Wlan mit 2×2 MIMO sowie Bluetooth 4.0 unterstützt. Zu guter Letzt wiegt das Convertible 1,25 Kilogramm und soll im Dauerbetrieb ungefähr 8 Stunden durchhalten.

Unterstützung des Acer Active Stylus

Das neue Acer Spin 1, welches übrigens einen Windows Ink-Support bietet und den hauseigenen Acer Active Stylus unterstützt, wird ab Juli auch hierzulande erhältlich sein. Die Preise sollen dann bei 399 Euro beginnen.

Quelle: Acer via: NotebookCheck

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.