Aktuelle Zahlen aus dem Apple-Universum

Auch die heutige Veranstaltung startete wieder mit ein paar aktuellen Zahlen aus dem Apple-Universum, welche Tim Cook als Eröffnung und im Verlauf der Keynote präsentierte. Themen waren unter anderem der Anteil an iOS-Geräten, aktuelle Verkaufszahlen, das Wachstum von einzelnen Bereichen und natürlich erwähnte man auch die erst kürzlich geknackte Marke von 25 Milliarden Downloads im App Store. Eine Liste mit den Details haben wir euch in Stichpunkten nach dem Break zusammengefasst.

  • 76 Prozent Umsatz im vierten Quartal kamen von den drei „post PC“ Produkten iPod, iPhone und iPad
  • 62 Millionen verkaufte iOS-Geräte im letzten Quartal
  • 315 Millionen verkaufte iOS-Geräte insgesamt
  • 585.000 Applikationen befinden sich mittlerweile im App Store
  • 200.000 Applikationen wurden bisher für das iPad angepasst
  • 25 Milliarden Downloads im App Store
  • 100 Millionen iCloud-User
  • 15,4 Millionen verkaufte iPads im letzten Quartal
  • 362 Apple Stores weltweit
  • 110 Millionen Besucher im letzten Quartal

via & bild gdgt

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Neue Spiele für 2020 in Gaming

Apple veröffentlicht iOS 13.3 und mehr in Firmware & OS

Elektroautos: BASF plant Kathoden-Fabrik in Mobilität

Quizduell: Meilenstein und neue App in Gaming

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update ist da in Firmware & OS

FRITZ!Repeater 3000 und 1200 erhalten FRITZ!OS 7.14 in Firmware & OS

Aldi Süd startet Kunden-WLAN in News

Samsung Galaxy S11, S11+ und S11e: So könnten die Akkukapazitäten aussehen in Smartphones

Windows 10 Mobile: Jetzt ist offiziell Schluss in Marktgeschehen

Oppo plant Smartwatch, OnePlus ebenfalls? in Wearables