Allview E3 Jump: Neues Outdoor-Smartphone für 199 Euro

Die rumänische Marke Allview hat mit dem E3 Jump wieder einmal ein neues Smartphone vorgestellt, welches dieses Mal für den Outdoor-Einsatz taugen soll. Vorbestellt werden kann das Gerät ab sofort zum Preis von 199 Euro.

Das Allview E3 Jump kommt, wie die meisten Outdoor-Smartphones, mit einer relativ schlechten Ausstattung daher. So löst das 4,5 Zoll große IPS-Display beispielsweise nur mit 854 x 480 Pixel auf und der mit 1,0 GHz taktende Quad-Core-Prozessor basiert noch auf der heutzutage veralteten Cortex-A7-Architektur.

Dabei kann er zumindest auf 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen und der 16 GB große interne Speicher lässt sich per microSD-Karte erweitern. Dazu gibt es dann noch zwei, sicherlich nicht gerade hochwertige, 5- und 2-Megapixel-Kameras und einen 3.000 mAh Akku, der bei normaler Benutzung mindestens 2, vielleicht sogar 3 Tage durchhalten dürfte.

Robustes Gehäuse und IP67-Zertifizierung

Mit seinem robusten Schutzdeckel aus Polycarbonat und Kautschuk soll das auf Android 6.0 Marshmallow basierende Allview E3 Jump besonders robust sein. Die IP67-Zertifizierung garantiert zudem einen gewissen Schutz vor Staub und Wasser.

Auswirkungen hat dies unter anderem auf das Gewicht, welches mit 188 Gramm, gemessen an der Größe, sehr hoch ausfällt. Mit einer Tiefe von 13 mm muss das Smartphone außerdem als dick bezeichnet werden.

Wäre da nicht das Outdoor-taugliche Gehäuse, müsste man das Allview E3 Jump als Resteverwertung der vor zwei Jahren aktuellen Technik abtun. So steht es jedoch nur wenig Konkurrenz-Produkten entgegen. Dennoch fällt der Preis mit 199 Euro meiner Meinung nach überzogen aus, weshalb ich euch davon abraten würde, das Gerät, welches ab dem 18. November versandt wird, vorzubestellen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.