Alte Handys verkaufen: Telekom ist auch dabei

Telekom

Der Ankauf von gebrauchten Mobilgeräten startet ab sofort flächendeckend  in deutschen Telekom-Shops.

Nach einem begrenzen Feldversuch in ausgewählten Shops, hat man sich dazu entschieden, den Service bundesweit anzubieten. Als Partner kommt die Firma Teqcycle Solutions GmbH, welche sowohl die Onlinepreisbewertungen, als auch die weitere Abwicklung übernimmt. Statt Bargeld bekommen die Kunden einen Telekom-Warengutschein, der für alle Produkte im Telekom-Shop eingelöst werden kann. Auch entsprechende Apps für Android sowie iOS stehen zur Verfügung.

Bevor ihr nun eure alte Hardware dort verkloppt solltet ihr auch nochmal einen Blick auf die freien Technikankäufer werfen, denn diese bieten eventuell auch nicht weniger, zahlen allerdings bar. Dazur gehören zum Beispiel:

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.