Amazon und Ebay feiern Rekorde in Cyber Monday-Woche

Amazon auf Notebook

Für Amazon und Ebay war das in diesem Jahr mal wieder eine erfolgreiche Cyber Monday-Woche, beide feierten in diesem Jahr erneut einen Rekord.

Die Woche vor dem Cyber Monday entwickelt sich immer mehr zu einer Anlaufstelle für alle Nutzer, die sich eigene Deals sichern und schon knapp einen Monat vor Weihnachten ihre Geschenke kaufen wollen. So gut wie jeder Shop war mit einer Aktion dabei und die großen Anbieter Amazon und Ebay feierten auch Rekorde.

Amazon hat mal wieder die erfolgreichste Woche aller Zeiten gefeiert und wird nun sicher weitere Aktionen für den Dezember geplant haben. Die zwei beliebtesten Produkte waren der Fire TV Stick mit Alexa-Fernbedienung und der Echo Dot. Doch Amazon hat auch noch ein paar Details verraten. Kunden kauften:

  • Über 4,9 Millionen Produkte aus dem Bereich Küche und Haushalt
  • Über 3,2 Millionen Spielwaren
  • Über 2,6 Millionen Artikel aus dem Bereich Bekleidung
  • Über 1,5 Millionen Drogerieartikel
  • Über 1,1 Millionen Artikel aus dem Bereich Elektronik
  • Über 1 Million Lebensmittel
  • Mehrere zehn Millionen Artikel von Marketplace-Verkäufern

Auch Ebay hat verkündet, dass man eine erfolgreiche Woche hinter sich hat, der Cyber Monday war der erfolgreichste Tag in der Geschichte des Unternehmens.

Im Gespräch mit TechCrunch hat man außerdem ein interessantes Detail verlauten lassen: Nur noch 19 Prozent der Käufe kommen von Ebay-Auktionen und Aktionen wie der Cyber Monday helfen Ebay beim Wandel und der Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Man möchte sich besser gegenüber Amazon aufstellen.

Keine große Überraschung: Die meisten Menschen kaufen mittlerweile mobile ein, wobei Ebay am Cyber Monday selbst mehr Desktop-Besucher vorweisen konnte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.