Android macht fett

Software

Ich bin ja eigentlich nicht so ein riesen Fan von sinnlosen Spaß-Apps, aber das kostenlose Programm FatBooth für Android hat mir gerade echt ein paar lautstarke Lacher entlockt. Das Prinzip ist einfach, mit der App ein Foto knipsen, bestimmte Punkte markieren und fett werden lassen. Soeben erfolgreich an meiner Freundin und mir ausprobiert und ich sage euch, das schaut realistischer aus, als man erwartet. :D

Da ich euch jetzt nicht meine Privatbilder antuen möchte, habe ich einfach mal “wahllos” nach einem Gesicht gegoogelt, an dem ich die App testen kann, aber seht selbst…

FatBooth im Android Market


Fehler melden17 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.