Animierte GIF-Bilder in Google Plus deaktivieren

Neulich schreibe ich noch darüber, wie ihr schnell und einfach via Online-Generator eigene GIF-Bilder aus euren Videos erstellen könnt, um diese dann bei Google Plus zu teilen und heute gibt es etwas für die Anti-GIF-Fraktion.

Mit der Chrome-Erweiterung Gif Stopper, die nicht nur auf Google Plus funktioniert, kann man schnell un einfach animierte GIF-Bilder außer Gefecht setzen. Betätigt man nämlich die ESC-Taste, werden alle animierten GIF-Bilder auf einer Seite sofort statisch, hören also auf sich zu bewegen.

Für mich derzeit nicht notwendig, denn so oft landet solch ein GIF nicht in meinem Stream.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.