Apple: Neue Musikapp und großes Update für GarageBand

Apple hat heute eine neue Ergänzung und ein großes Update für seine Familie von Apps für iOS zum Musikmachen angekündigt.

Die neue App namens Musikmemos soll Musikern und Songwritern dabei helfen, ihre musikalischen Ideen auf dem iPhone festzuhalten, zu organisieren und weiterzuentwickeln. Die neue Musikmemos App ist von Sprachmemos inspiriert und erweitert deren Funktionalität noch durch Integration von Musiker-freundlichen Funktionen. Musikmemos ist kostenlos im App Store verfügbar. Dort findet ihr auch eine Übersicht der Funktionen. Kompatibel ist die App mit iPhone 4s und neuer sowie iPad 2 und neuer.

Musikmemos Sonderseite bei Apple

Musikmemos
Preis: Kostenlos

Weiterhin hat man ein großes Update für GarageBand für iOS veröffentlicht, welches eine Vielzahl neuer Funktionen enthält. Mit dabei sind unter anderem Live Loops. GarageBand 2.1 für iOS beinhaltet außerdem die neue Drummer-Funktion mit neun virtuellen EDM- und Akustik-Session-Drummern sowie eine erweiterte Auswahl von Amps für Bassisten.

GarageBand 2.1 für iOS ist zusammen mit iOS Geräten mit 32GB Speicher und größer kostenlos verfügbar und ist als kostenloses Upgrade für bestehende Nutzer mit kompatiblen iOS 9 Geräten oder neuer erhältlich. Für alle anderen ist es für 4,99 Euro über den App Store erhältlich.

GarageBand
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.