Apple-Werbeclip von der WWDC: Apps, ohne die wir nicht leben könnten

Apple eröffnete die diesjährige Keynote auf der WWDC mit einem Video, das sich an die Entwickler richtete. Dieses Video gibt es jetzt auch auf YouTube.

Wenn man Apple eins lassen muss, dann sind es Videobotschaften an bestimmte Zielgruppen, die das vermitteln, was sie vermitteln sollen. So auch das Video, welches auf der WWDC gezeigt wurde und die zweistündige Keynote eröffnete. Apple richtete sich an diesem Tag an Konsumenten und Entwickler, legte seinen Fokus aber ganz klar auf Entwickler. So wie auch das Video „Apps, ohne die wir nicht leben könnten“.

Der App Store umfasst mittlerweile über 1,2 Millionen Anwendungen und Spiele und darauf ist man natürlich stolz. Es ist nicht nur die Quantität, es ist auch die Qualität, in denen der App Store anderen digitalen Marktplätzen für Apps voraus ist. Am Tag sind hier über 300 Millionen Nutzer unterwegs und insgesamt wurden über 75 Milliarden kleine Programme und Spiele runtergeladen. All das ist den 9 Millionen registrierten Entwicklern zu verdanken. Schönes Video und eine schöne Botschaft wie ich finde.

Zusatz: Ein paar Entwickler konnten sich, wie in jedem Jahr, über die Design Awards freuen. Eine Übersicht der Gewinner von diesem Jahr gibt es auf der Apple-Webseite.

Apple Design Awards 2014

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.