Blower mach das iPhone zum Mini-Haartrockner

Software

Das durch verschieden hohe Frequenzen Schwingungen erzeugt werden können, dürfte den meisten klar sein, die im Physik-Unterricht nicht nur geschlafen haben. Und auf welcher anderen Plattform als auf dem iPhone könnte man eine Applikation wie Blower – Real Air sonst anbieten? Diese Art von Programmen haben das technische Spielzeug der heutigen Generation zu dem gemacht was es heute ist.

Blower kann durch einen grellen Ton Luft aus dem Lautsprecher “blasen”, genau genommen versetzt der hohe Ton die Luftmoleküle in Schwingung und es scheint so, als so Luft aus dem Lautsprecher kommt. Klingt komisch, ist aber so. Und dieser Ton und der dadurch entstehende “Luftstrom”, ist sogar in der Lage, brennende Kerzen auszublasen.

Jetzt könnte natürlich der Ein oder Andere sagen, wozu braucht man so etwas? Ist doch klar, um 0,79€ loszuwerden und den Reise-Haartrockner in Zukunft zu Hause lassen zu können.



Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.