Brasilianisches Samsung Galaxy S kommt mit TV-Tuner und ausziehbarer Antenne

Vom Galaxy S gibt es nun schon einige Varianten: Zum einen das ganz „normale“ Samsung-Smartphone, welches auch bei uns zu haben ist und zum anderen aber auch die Provider-spezifischen Alternativen. Natürlich ist das Teil nicht nur in den USA und in Europa populär, sondern zum Beispiel auch ein den lateinamerikanischen Ländern wie Brasilien. Von dort kam nun nämlich eine interessante Neuigkeit: Die brasilianische Variante des Galaxy S wird einen TV-Tuner (ISDB-Tb Digital TV) und eine dafür nötige Antenne besitzen. Diese kann oben rechts herausgezogen werden.

Alle anderen technischen Details sind höchstwahrscheinlich gleich. Das Samsung Galaxy S ist das aktuelle Top-Smartphone unter den Androiden. Eines der Highlights des Samsung-Phones ist sicherlich der 4″ große Super AMOLED Touchscreen, der nochmals besser sein soll als die “normale” AMOLED-Variante. Ein weiteres wichtiges Leistungsmerkmal ist der verbaute 1GHz “Hummingbird”-Chipsatz, der die dreifache Grafikleistung eines Snapdragon-Prozessors hat. Als Betriebssystem kommt Android 2.1 zum Einsatz und die Benutzeroberfläche wird mit TouchWiz 3.0 angepasst.

Also ich finde die Idee mit dem TV-Tuner ja schön und gut, aber ich würde deshalb keine Antenne ausfahren wollen, nur um unterwegs ein bisschen Fernseh schauen zu können.

Was haltet ihr davon?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung