Cat stellt das Featurephone B 35 Smart 4G vor

Cat B35 Featurephone
Cat B 35 Smart 4G

Cat, der bekannte Hersteller für robuste Smart- und Featurephones hat in dieser Woche das Featurephone B35 Smart 4G vorgestellt.

Mit der IP68-Zertifizierung ist das Gerät bis zu 35 Minuten in einer Tiefe von 1,2 Metern wasserdicht. Es übersteht auch wiederholte Stürze aus 1,8 Metern Höhe auf Beton. Zudem ist es staubdicht und temperaturbeständig.

An sonstigen technischen Finessen wurde ein 2.300 mAh Akku verbaut, der eine Sprechzeit von 12 Stunden sowie eine Standby-Zeit von bis zu 30 Tagen erlauben soll. Das B35 unterstützt 4G LTE Netze und VoLTE und VoWIFI. Auch E-Mails, Social Media, Karten und Suchmaschinen und der Google-Assistent werden unterstützt.

Spezifikationen des Cat B35

  • Prozessor: Qualcomm 8905 Dual-Core-Chipsatz mit 1,3 Gigahertz
  • Display: 2,4-Zoll-QVGA-Farbdisplay
  • Kamera: 2-MP-Kamera
  • Speicher: 512 MB RAM
  • Akku: 2.300 mAh
  • Staub- und wasserdicht nach IP68
  • Sturzfest aus 1,8 m Höhe auf Beton
  • MIL Spec 810G
  • Vibrations-, sand-, salz-, nebel- und druckbeständig
  • KaiOS 2.5
  • Anti-Diebstahl-Fernsperrung und -löschen
  • LTE (4G) mit Unterstützung für VoWiFi und VoLTE (netzabhängig)
  • Nano-SIM, Dual- und Single-SIM-Varianten
  • Wi-Fi- und Wi-Fi-Hotspot
  • Bluetooth 4.1
  • Micro-USB 2.0
  • aGPS, GPS, Glonass
  • Kopfhörerbuchse

Das Telefon ist ab Oktober 2018 zu einer UVP von 109 Euro bei der Deutschen Telekom, Media Markt, Saturn, Otto, Conrad und Expert, sowie online im Shop von Catphones erhältlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.