CoCast #031: AllAboutMoto

Devs und Geeks

Mitte letzter Woche war es also endlich so weit und Motorola hat endlich das Moto X vorgestellt. Bestaunen gab es einiges: Ein paar sehr coole Software-Features, Mittelklasse-Hardware, zig Variationen für den US-amerikanischen Carrier AT&T, die Zusammensetzung der Einzelteile in den USA, eine offenbar nur geringe Zusammenarbeit zwischen Motorola und Google, sowie natürlich den Preis des Gerätes und vorerst auch die fehlende Verfügbarkeit in den USA.

Für eine kleine CoCast-Folge ist dieses Thema also perfekt geeignet und so haben Denny, Jan und ich uns auch zusammengesetzt und ein wenig darüber gequatscht. Bei Nima wollte leider die Internetverbindung nicht, weswegen er nicht dabei sein konnte. Nichtsdesotrotz: Viel Spaß mit der neuen Folge!

Mehr zur Episode auf CoCast.de

Thema:

  • Motorola Moto X

Abonnieren und Folgen


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.