CyanogenMod mit über 500.000 Nutzern

So schnell kann das gehen, denn kaum hatte man im Mai 2011 an die 200.000 CyanogenMod-Nutzer verkündet, so sind es jetzt bereits über 500.000. Darauf kann das Team rund um den Android-Mod durchaus stolz sein, denn dies sollte somit einer, wenn nicht sogar der erfolgreichste Mod in der Android-Welt sein.

Die genaue Verteilung des Mods lässt sich auf einer speziellen Unterseite einsehen. Er ist für jede Menge Geräte verfügbar und läuft auf so manchem Smartphone besser, als die vorinstallierte Firmware der Hersteller. Zudem kann man damit auch aus älteren Geräten noch mal etwas rausholen.

Auch hier im Blog scheint es einige CyanogenMod-Nutzer zu geben und es könnten in Kürze noch mehr werden, denn die entsprechende Version für das Samsung Galaxy S II ist bereits unterwegs.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör