Das weiße Nexus 4 ist Geschichte

nexus_4_weiß

Im Mai präsentierten Google und LG wenig überraschend die weiße Version des Nexus 4 und verkauften diese dann auch kurze Zeit später im Play Store. Was ist bisher nicht wusste: Das weiße Modell des aktuellen Nexus war eine limitierte Auflage. Diese ist jetzt ausverkauft und wird auch, laut einer offiziellen Stellungnahme von Google, nicht wieder angeboten. Ist mir persönlich neu, wurde damals aber auch mit keinem Wort in der Pressemitteilung erwähnt. Mein Bedauern hält sich allerdings in Grenzen, denn ich habe schon so meine Probleme mit weißen Smartphones, beim Nexus 4 fand ich diese Version aber immer besonders schlimm. Mich würde allerdings mal interessieren, wie hoch die Auflage für das weiße Nexus 4 tatsächlich war, erfahren werden wir das aber wohl nicht. Haben wir eigentlich Leser, die sich ein weißes Nexus 4 gekauft haben?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones