eBay Verkaufstag: Heute wieder nur 1€ Provision pro Angebot

Ebay hat heute wieder den „Verkaufstag“ ausgerufen. Daher fällt für bis zu 10 eingestellte Angebote maximal 1€ Provision an.

Ähnliche Aktionen gab es in den letzten Jahren immer mal wieder, zum Jahresende hin dann aber kaum noch. Umso erfreulicher ist die Nachricht, dass nun schon der 2. Sonntag in Folge mit besagten Rabatten lockt. Nach einmaliger Freischaltung können so bis zu zehn Auktionen oder Sofortkauf-Angebote zu den Sonderkonditionen eingestellt werden.

Freischaltung des Angebots →

Für jedes der zehn Angebote muss dann nur ein Euro Einstellgebühr bezahlt werden, eine Verkaufsprovision fällt nicht an. Regulär läuft es bei eBay genau anders rum: Das Einstellen ist kostenlos, im Erfolgsfall behält man aber 10% des Verkaufserlöses (maximal 199€ pro Artikel) ein. Die Aktion ist somit z.B. für teure Technik mit guten Verkaufsaussichten wie Smartphones sehr interessant.

Zu beachten gilt wie immer, dass einzelne Kategorien wie Fahr- und Flugzeuge sowie Boote, Mobilfunkverträge und Immobilien ausgenommen sind. Wenn PayPal angeboten wird und die Bezahlung darüber erfolgt, fallen die üblichen 0,35€ + 1,9% für die Zahlungsabwicklung an.

Danke mhuehue1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung