Endlich angekommen – Das Vögelchen für Android

Lange habe ich mir gewünscht, das kleine Songbird-Vögelchen auch auf Android zu sehen. Zwar war ich von der Nachricht des Teams geschockt, dass die Songbird-Entwicklung für Linux eingestellt wird, aber wenn man sich ansieht, in welchem Stadium sich Songbird befindet, kann man einfach nur noch WOW sagen.

Für mich persönlich ist Songbird die beste freie iTunes-Alternative die es gibt. In ihrem eigenen Blog haben die Entwickler nun den Download der Android-Version freigegeben. Mehr als ein Musik-Player ist es derzeit noch nicht, doch ich erwarte Großes vom Vögelchen! Mir schwebt eine schöne Sync-Lösung mit dem Desktop-Pendant vor, evtl. sogar OTA, die Anbindung z.B. des Amazon MP3 Stores und eine einfache Einbindung des Birds in soziale Netze.

Sollten die Entwickler das umsetzen, gibt es für mich auf Android nur noch eine Wahl – Songbird. Wer die Anwendung auf seinem Androiden nun testen möchte, scannt einfach den QR-Code unten. Ein paar Screenshots habe ich euch natürlich auch gemacht. Was haltet ihr von Songbird?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.